Aktuelles

1. Erbacher Jugend- und Mixed-Turnier

 

Liebe Mitglieder und Freunde der Tennisabteilung des TSV Erbach!

 

Nach vielen Vorbereitungen ist es am kommenden Wochenende (27.-29.5.22) endlich soweit. Das Erbacher Jugend- und Mixed-Turnier startet in die erste Runde. Nach anfänglich schleppenden Anmeldungen können wir jetzt durchstarten. Wir haben bei der Jugend Begegnungen in verschiedenen Altersklassen und diese in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Das Jugendturnier beginnt für alle am 27.5.22 um 10 Uhr. Finale und Siegerehrung ist am Nachmittag.
Im Mixed-Turnier haben sich einige Paarungen angemeldet. Wir freuen uns, dass bunt gemischte Teams an den Start gehen. Wir beginnen am Samstag um 9.00 Uhr. Am Sonntag ab 10 Uhr wird das Halbfinale und das Endspiel stattfinden. Dazu wird es ein Weißwurstfrühstück für Spieler und Zuschauer geben. Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen gesorgt!
Herzliche Einladung an alle, Mitglieder, Freunde und Interessierte! Zuschauer sind an allen Tagen herzlich willkommen!

 

Download
Infos zur Anmeldung
Infos zur Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 447.3 KB
Download
Rund ums Turnier
Rund ums Turnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 214.7 KB

Helfer gesucht

Am Wochenende 25./26. Juni findet wieder ein Sportgroßereignis unseres Hauptvereins statt!

Um die vielen Aufgaben bewältigen zu können, muss sich jede Abteilung des TSV beteiligen. Auch die Tennisabteilung ist gefordert: Wir suchen dringend freiwillige Helfer, die sich entweder am Samstag oder Sonntag zur Verfügung stellen, wobei auch Arbeitsstunden für die Trainingsbezuschussung angerechnet werden können.

Helfer bitte bei Roland (7796) melden!

Verbandsrunde: Ergebnisse

 

Kids-Cup U 12:

TA TSV 

- TC Laupheim 0:6

Gem. Junioren:

TA TSV -

TC Dietenheim  6:0

Damen:         

TA TSV -

TC Bingen  0:6

Kids-Cup U12:  TV Rot - TA TSV 0:6

Gem. Junioren: TA RSV Ermingen – TA TSV 1:5

 

Damen:  TA TSG Achstetten - TA TSV 6:0

 

 

 

 

Vorschau: Verbandsrunde 2022

 

Die Gruppeneinteilungen und Spieltermine für 2022 stehen fest!

Unten eine Übersicht der Begegnungen unserer Teams:

 

 

Herren Kreisklasse 2 Gr 27

 

So, 26.6.2022 09:00

TA RSV Ermingen 1

TA TSV Erbach 1                            

 

 

 

 

So, 03.7.2022 09.00

TA TSV Erbach        

Spfr. Dellmensingen

 

 

 

 

So, 17.7.2022 09:00

TA TSV Einsingen 1

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

So, 24.7.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TA SV Unterstadion 2

 

 

 

 

 

 

 

Damen Bezirksklasse 2 Gr 43

 

So, 15.5.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TC Bingen 1

 

 

 

 

So, 22.5.2022 09:00

TA TSG Achstetten 1

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

So, 26.6.2022 09:00

TC Laupheim 1904 1

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

So, 3.7.2022 09:00

TC Erbach 1

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

So, 10.7.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TA SSV Ehingen Süd 1

 

 

 

 

So, 17.7.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TA SV Ringingen 1

 

 

 

 

So, 24.7.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TA TV Merklingen 1

 

 

 

 

 

 

 

U18 gemischte Junioren Staffelliga Gr. 127

 

Sa, 14.5.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TC Dietenheim 1

 

 

 

 

Sa, 21.5.2022 09:00

TA RSV Ermingen 1

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

Sa, 25.6.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TC Wain 1

 

 

 

 

Sa, 2.7.2022 09:00

TA TSV Erbach 1

TA SV Orsenhausen 1

 

 

 

 

Sa, 9.7.2022 09:00

TA SV Jungingen 2

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

 

 

 

Kids-Cup U12 Bezirksstaffel 1 Gr. 158

 

Mi, 11.5.2022 16:00

TA TSV Erbach 1

TC Laupheim 1904 1

 

 

 

 

Mi, 18.5.2022 16:00

TA FV Rot 1

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

Mi, 22.6.2022 16:00

TA TSV Erbach 1

SPG Dellmensingen/SSG Ulm 99 1

 

 

 

 

Mi, 29.6.2022 16:00

TA TSV Erbach 1

TA TSV Einsingen 1

 

 

 

 

Mi, 6.7.2022 16:00

SPG Kirch./Munderk./Rottenack. 1

TA TSV Erbach 1

 

 

 

 

 

Wer hilft?

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

wir hoffen, ihr seid alle gesund ins neue Jahr gestartet und konntet das schöne Wetter in den letzten Wochen genießen.

Das schöne Wetter ist der Grund, warum wir uns über alle Kanäle bei euch melden. Bekanntermaßen müssen die Plätze gerichtet werden, bevor wir darauf spielen können. Die Plätze wurden bereits abgekehrt. Am Dienstag, 22.03.22, ist ein erster Arbeitseinsatz geplant, um den alten Sand von den Plätzen zu räumen. Losgehen soll es ab 17 Uhr. Wer beruflich oder anderweitig länger eingespannt ist, darf sich gerne später noch anschließen.

In der folgenden Woche am Montag, 28.03.22, ist ein weiterer Arbeitseinsatz geplant um die Plätze wieder einzustreuen. Auch hier soll es ab 17 Uhr losgehen und es gilt, dass man später zur Unterstützung dazukommen kann.

Je eher wir die Plätze gerichtet haben, desto früher können wir anfangen zu spielen – vorausgesetzt, das Wetter bleibt entsprechend schön und wir erleben keinen Wintereinbruch mehr. Wir hoffen auf tatkräftige und zahlreiche Unterstützung!

Lasst es euch gut gehen und bleibt gesund!

Sportliche Grüße

Eure Vorstandschaft

Termine 2022

Vorläufiger Plan...

 

Mon.

Tag/Datum

Was?

Jan

Sa., 29.1.

Winterwanderung 16 Uhr Rathaus

Feb

Sa., 19.2.

Musical Füssen

Apr

???

Frühjahrsbestellung

 

Sa., 30.4.

Saisoneröffnung

Mai

Fr. 27.5. –

So 29.5.

Geplant: Ausrichtung Erbacher Meisterschaften, Jugend und Mixed!

Jun

Sa.,25. -u.26.6.

Triathlon Arbeitseinsatz

Aug

15.-19.8.

Ferienprogramm

Sep

???

Abschlussfest

Okt

???

Plätze winterfest

 

 

 

Musical Rückblick

 

Bei schönstem Sonnenschein ging unsere Fahrt zuerst nach Hopfen am See. Wir erlebten eine Fahrt durch das Allgäu von seiner besten Seite. Gut gestärkt in einem urigen Restaurant direkt am See ging es dann zum Höhepunkt unserer Ausfahrt: Zum Musical „Die Päpstin“! Anschließender allgemeiner Tenor im Bus: Es war ein tolles Erlebnis, das uns zum Nachdenken animiert und zu einer Wiederholung im kommenden Jahr auffordert. Es ist schön, wieder Kultur erleben zu dürfen. Alle 45 Teilnehmer waren der Meinung, solche gemeinsame Erlebnisse mit guten Gesprächen sind wertvoll und fördern den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.

Herzlichen Dank an unsere Organisatorin Ute! Ebenso dem Fototeam Gabi und Klaus!

Impressionen unten!

 

 

 

 

 

Winterspaziergang Rückblick

 2022
2022

Mit großer Beteiligung ging es letzten Samstag zu unserer Winterwanderung. Es war schön, nach so langer Zeit wieder unsere Mitglieder beim gemeinsamen Wandern begrüßen zu dürfen. Viele gute Gespräche in dieser etwas anderen Zeit fanden statt. Mit einem guten Essen im Adler in Bach war es ein wirklich gelungener Tag mit der Tendenz, so eine Zusammenkunft am Anfang eines neuen Jahres beizubehalten. Bei unserem Zwischenstopp wurden wir, wie in den vergangenen Jahren, von Gabi verwöhnt, dafür ihr und Ute für die Organisation ein herzliches Dankeschön! Impressionen unten...

 

Zum Jahreswechsel

 

Ein weiteres ungewöhnliches Jahr…

 

mit vielen Herausforderungen und Einschränkungen geht zu Ende. Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern der Tennisabteilung schöne Weihnachtsfeiertage sowie einen guten Rutsch in ein hoffentlich friedliches und besseres 2022! Bleiben Sie gesund und optimistisch!

 

Abteilungsleitung

 

Jahreshauptversammlung Rückblick

 

Abteilungsleiter Roland begrüßte viele Mitglieder bei der diesjährigen Generalversammlung. In allen Berichten von Jugendwart, Sportwart, Kassier und Abteilungsleiter kam zum Ausdruck, dass – trotz Corona - auf ein positives Jahr 2020 zurückgeblickt werden kann. Diese sorgten für zufriedene Gesichter, so dass die Entlastung durch TSV-Vorstand Wolfgang Fleiner einstimmig erfolgte.

 

Bei den Neuwahlen der zukünftigen Abteilungsleitung wurden Roland, Ute, Friederike und Rudi in ihren Ämtern bestätigt, neu im Gremium ist Tobias als stellvertretender Abteilungsleiter bzw. Sportwart. Dann gab es ein dickes Dankeschön an die ausscheidenden Leitungsmitglieder, Tanja, Dieter und Fabian,

 

verbunden mit einem kleinen Geschenk. Schließlich erfolgte ein Ausblick auf das kommende Jahr sowie kurze Diskussionen um Anliegen der Mitglieder! Nach einer knappen Stunde schloss der alte und neue Abteilungsleiter eine harmonisch verlaufene JHV 2021.

 

0 Kommentare

Saisonabschlussfest 2021

Bei herrlichem Sommerwetter fand der diesjährige Saisonabschluss auf unserer Tennisanlage statt. Es war schön, so viele Mitglieder, Jung und alt, zu begrüßen.

Zum Kaffee gab es eine große Auswahl an Kuchen, um danach gestärkt mit dem Tennisspiel zu beginnen.

Unsere Nachwuchsspieler/innen fanden viel Spaß sowohl beim Becherspiel als auch am Abend beim Boule auf unserer Boulebahn.

Das Abendessen - verschiedene Salate mit Salzbraten oder Wienerle - hat allen gut geschmeckt und anschließend saßen wir noch bis zum Einbruch der Dunkelheit gemütlich zusammen.

Ein großes Dankeschön geht an die Küchenchefs Gabi und Klaus Bernsau für die hervorragende Arbeit während des Festes!

Wir bedanken uns bei allen ganz herzlich für ihr Kommen, da Feste dieser Art aufgrund der besonderen Situation lange nicht möglich waren!

Bilder zum Fest unten...

Eure Al

Saisonrückblick Kidscup

 

Saisonrückblick Kids Cup U12

 

 

 

An unserem ersten Spieltag des Kids-Cup U12 fuhren wir zur TA Sportfreunde Schwendi. Aus dieser ersten Begegnung gingen wir leider mit einem 0:6 hervor. Dennoch waren unsere fünf Jungs über diese Niederlage nicht zu sehr enttäuscht, denn sie hatten alles gegeben und sich gegen den jetzigen Meister aus Schwendi zur Wehr gesetzt.

 

Am zweiten Spieltag durften wir die Spielvereinigung Kirchen/Munderkingen/Rottenacker in Erbach begrüßen. Diese Begegnung wurde ein erfolgreicher 5:1 Sieg mit viel Spaß, fairem Kampf und einer familiären Atmosphäre auf unserer Tennisanlage.

 

Das Beste am dritten Spieltag beim SG Altheim war wohl das Essen danach - nämlich Spaghetti Bolognese. Wir hatten so gekämpft auf den nassen und für uns völlig fremden Allwetter-Plätzen, dennoch erreichten wir nur ein 3:3. Die Altheimer gewannen aufgrund der Spielanzahl von 33:25.

 

In der darauffolgenden Woche waren wir beim TC Schelklingen zu Gast. "Wer Tennis spielt, kommt eben rum", so der O-Ton unserer Erbacher Jungs. Dieses Spiel machten wir zu unserem und zeigten den Schelklingern mit einem 6:0 Sieg, wie man richtig Tennis spielt.

 

Zum fünften Spieltag begrüßten wir die Nachbarn vom TC Erbach. Auf gleichem Leistungsniveau spielten wir uns zu einem 3:3. Bei ausgeglichener Satz- und Spielanzahl wurde das Spiel nur durch die Sonderklausel "Sieger des ersten Doppels gewinnt das Spiel" entschieden. Leider nicht zu unseren Gunsten. 

 

Schon in der darauffolgenden Woche sollte sich dieser Nervenkitzel wiederholen. Wir hatten die starken Gegner vom TC Ehingen in Erbach zu Gast. Wieder mit einem 3:3 Endstand, erklärte die Sonderklausel dieses Mal unsere Mannschaft zum Sieger. 

 

Besonders dieser letzte Sieg über die gefürchtete Mannschaft aus Ehingen und der erreichte 4. Platz in der Tabelle motivierten uns ganz besonders.

 

 

 

Unsere Mannschaftsspieler sind Niklas Knie, Maximilian Gälle, Nicolas Rupp,

 

Jonathan Gaus, Elias Eilts.

 

 

 

Wir freuen uns schon auf die Spielsaison im nächsten Jahr.

 

 

 

Carmen Rupp

 

0 Kommentare

Ferienprogramm

Am vorigen Dienstag fand unser diesjähriges Ferienprogramm statt. Um 13.30 Uhr begrüßte AL Rueß 28 Kinder mit ihren Eltern auf der Anlage des TSV Erbach.

 

Die Betreuer Hildegard, Jann, Jürgen und Roland brachten den Kindern in den folgenden Stunden Grundkenntnisse des Tennisspiels bei.

 

In den Pausen versorgte uns Küchenfee Anni mit leckerem Kuchen (dank Hildegard) und Getränken.

 

Die Platzfotografen Gabi und Klaus haben fleißig Bilder geschossen. Diese können unten angeschaut werden.

 

Da der Wettergott es sehr gut meinte, durften die Kinder zum Schluss noch eine tolle Wasserdusche genießen.

 

Gegen 17.00 Uhr ging das Ferienprogramm zu Ende. Jedes Kind erhielt als Andenken ein Tennisshirt. Es hat allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht!

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern, die zum Gelingen des Nachmittags beigetragen haben!

 

 

 

 

 

https://www.tsverbach-tennis.de/2021/08/13/ferienprogramm/

0 Kommentare

Kinderschutz

 

Kinderschutz geht uns alle an!

 

Aufruf an alle TSV-Mitglieder ab 16 Jahren!

 

Liebe TSV-Mitglieder,

 

Vorstand und Hauptausschuss rufen alle TSV-Mitglieder ab 16 Jahren zur Teilnahme an der vom Landessportverband Baden-Württemberg mitinitiierten und mitfinanzierten Online – Befragung zum Projekt „SicherimSport“ auf.

 

Das Universitätsklinikum Ulm und die Bergische Universität Wuppertal führen aktuell das Forschungsprojekt „SicherimSport“ durch. Mittels einer Befragung werden Häufigkeit und Formen von Gewalt, sexualisierten Grenzverletzungen und Belästigungen im organisierten Sport – sprich in den Vereinen und Verbänden –  ermittelt und der Status Quo der Prävention und Intervention untersucht. Zwar engagieren sich viele Vereine für den Kinderschutz, trotzdem kommt es immer noch zu Gewalt und Grenzverletzungen. Die Studie soll Auskunft darüber geben, welche Aspekte die Entstehung von sexualisierter Gewalt begünstigen und wie die Vereine auf Übergriffe reagieren.

 

Dazu ist die Mithilfe aller gefragt: Nur wenn möglichst viele Sportler*innen an der Umfrage teilnehmen, kann ein realistisches Abbild der Situation entstehen und die Gewaltproblematik in ihm angemessen aufgearbeitet werden.

 

Auch wenn unsere Übungsleiter*innen und Sportler*innen im Umgang mit dieser Thematik sehr sensibel und achtsam sind, haben sich die TSV-Gremien des TSV zum Aufruf, diese Umfrage zu unterstützen, entschieden, und würden sich sehr freuen, wenn sich möglichst viele Mitglieder beteiligen würden.  

 

Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig, anonym und noch bis Ende August möglich.

 

Zum Fragebogen gelangt man über den nachfolgenden Link.

 

Vielen Dank für eine rege Beteiligung.

 

Der TSV Vorstand    

https://ww2.unipark.de/uc/Vereinsmitgliederbefragung_SicherImSport/

 

0 Kommentare

Preisträger Jona Glashagen

 

Förderpreisträger U 25: Jona Glashagen

 

Vergangenen Mittwoch fand in Ehingen in den Räumen der Donau-Iller-Bank die Verleihung des Förderpreises Ehrenamt statt. 

 

Jona war mit Silke dort und nahm die Urkunde samt finanzieller Zuwendung für unsere Tennisabteilung dankend in Empfang.

 

Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich bei Jona für sein Engagement sowie bei der Raiba Donau-Iller und der SWP für diese tolle Aktion!

 

Wir werden diesen Betrag unserer Jugendabteilung zukommen lassen.