Sommer-Highlight

Ludwig 2

Am Samstag, 3.8.19, fahren wir zum Musical „Ludwig 2“ ins Festspielhaus nach Füssen. Der Preis für Fahrt und Eintritt beträgt 80 €. Vorläufige Grobplanung: Start in Erbach um 14.00 Uhr - Essen im "Landhotel Wiesbauer am See" – Aufführung im Festspielhaus - Rückkehr ca. 0.30 Uhr.

 

Alle Karten sind vergeben! Nur noch Aufnahme auf Nachrückerliste möglich! Bitte bis spätestens 28.02. die bestellten Karten bei Ute bezahlen!

Weitere Infos zum Musical unten!

 

Der Mythos lebt – der König kehrt zurück. Ein Musical-Ereignis von höchstem Rang, voller Poesie und Leidenschaft, mit atemberaubenden Bildern und wunderschöner Musik. Berührend, romantisch und spannend zugleich.
LUDWIG²
Leben und Tod des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. sind bis heute ein Mysterium, das weltweit die Menschen in seinen Bann zieht. Sein legendenumranktes Leben ist voller Rätsel und Widersprüche, aber auch voller Romantik und Fantasie, und bietet so genügend Stoff für ein berührendes und zugleich extrem packendes Musical.
Musik und Kulisse verschmelzen
Nirgendwo ist die Landschaft königlicher, die Berge und Schlösser majestätischer und die Geschichten rund um den Märchenkönig Ludwig II. mystischer als hier am Originalschauplatz in Ludwigs Festspielhaus Füssen mit des Königs Traumschloss Neuschwanstein immer in Sichtweite.
Musical1 Award für beliebtestes Shortrun Musical 2017
Das Musical mit der Musik von Konstantin Wecker, Christopher Franke und Nic Raine und dem Buch von Rolf Rettberg gehört zu den schönsten und ergreifendsten Werken des Genres überhaupt. Das Musical bewegt, begeistert und berührt wie kein Zweites mit gefühlvollen Musiktiteln wie „Kalte Sterne“, „Rosenkavaliere“ oder „In Palästen geboren“. Der mitreißende Polit-Thriller steht für ein Musical-Ereignis von höchstem Rang. Voller Poesie und Leidenschaft, verbunden mit atemberaubenden Bildern, visuellen Effekten und wunderschöner Musik. Berührend, romantisch und spannend zugleich.
Best of der deutschen Musicalszene
Jan Amann, Matthias Stockinger, Anna Hofbauer sind Ludwig und Sisi, dazu Kevin Tarte, Uwe Kröger, Suzan Zeichner, Pia Douwes und noch viele mehr – sie alle stehen bei Ludwig2 auf der Bühne und begeistern.
Die Süddeutsche Zeitung beschreibt es so:
„Dass, noch während sich der Vorhang senkt, die Leute aufspringen, klatschen und jubeln, dass sich Freundinnen in den Armen liegen mit Tränen in den Augen, daran kann man etwas sehr Spezielles erkennen: DIE LUDWIG-EUPHORIE.“ Süddeutsche Zeitung